Zeige 1–10 von 15 Ergebnissen

Kleider für alle Jahreszeiten

Die sind für alle Jahreszeiten Top! Früher wurden Mädchen die Kleider nur im Sommer angezogen. Heute ist das anders. Kleider können wunderbar in der kühlen Jahreszeit mit Leggins kombiniert werden. So sehen Eure Kleinen immer Chic aus. In dieser Kategorie findet Ihr zwei Arten von Kleidern: Tunikakleider, Mädchenkleider und Zweifarbenkleider.

Tunikakleider

Es gibt hier Mädchenkleider in zwei verschiedenen Schnittformen. Die Tunikakleider sind gerade geschnitten und lassen sich leicht anziehen. Sie haben keine Ärmel, sondern ein Bündchen als Armabschluss. Tunikakleider sind gerade geschnitten und zeitlos. Sie geben das Sommer-am-Strand-Feeling, schön locker und luftig.

Zweifarbenkleider

Zweifarbenkleider bestehen aus einem Oberteil, einem Bündchen welches das Kleid tailliert und einem weiter ausfallenden Rockteil. Das Kleid kann für festliche Veranstaltungen einfarbig aber aber kunterwunt entworfen werden. Zweifarbenkleider haben zumeist kurze Ärmel.

Mädchenkleider

Mädchenkleider sind wie Tunikakleider aus einem Stück genäht und die tausendsassa. Es gibt sie mit kurzen und langen Ärmeln. Man kann Mädchenkleider wunderbar mit verschiedenen Kleidungsstücken kombinieren.